Über uns

 

                                                                                                        

Die Musikschule Hilden ist eine voll ausgebaute Musikschule im Sinne des Strukturplans des  Verbandes deutscher Musikschulen (VdM).

Sie ist ein Ort des Musizierens, der Musikerziehung und der Musikpflege, ein Ort der Kunst und der Kultur, ein Ort  für Bildung und Begegnung.

In der Musikschule kommen Menschen aus unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, allen Generationen und verschiedenen Kulturkreisen zusammen, musizieren gemeinsam, hören einander zu und lernen voneinander.

Bereits die Kleinsten erhalten hier die Möglichkeit, die Musik spielerisch zu erkunden und für sich zu entdecken. Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins Seniorenalter finden in der Musikschule  Angebote und Möglichkeiten, sich  musikalisch zu betätigen und ihre Ausdrucksmöglichkeiten stetig weiter zu entwickeln.

Neben der individuellen Förderung  am Instrument (und/oder der Stimme) ist in der Musikschule besonders das regelmäßige gemeinsame Musizieren in Ensembles fester Bestandteil der Ausbildung.

Mit ihren Veranstaltungen und Auftritten ermöglicht die Musikschule ihren  Schülerinnen und Schülern unmittelbare kulturelle Teilhabe innerhalb der  Stadt  und gestaltet gleichzeitig maßgeblich das Kulturangebot vor Ort mit.