/ Team Wirtschaftsförderung / Herr Christian Schwenger

Kontakt

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen

Besucheradresse

Raum-Nr.: 137
Am Rathaus 1
40721 Hilden 

Aufgaben

Genehmigungsbegleitung Gewerbegrundstücke, Existenzgründung

Zugeordnete Abteilungen

Gewerbegebiete

 

Gewerbegebiete in Hilden

Kreuz Hilden

Unmittelbar am Autobahnkreuz A3/A46 sind hier Unternehmen für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter schnell zu erreichen. In dem relativ neu entwickelten Gewerbegebiet haben sich in den letzten Jahren Firmen aus den Bereichen Großhandel, Produktion, Entwicklung und Dienstleistung angesiedelt. Wir veräußern individuell zugeschnittene Flächen mit einer Größe von 2.000 - 25.000 m² an arbeitsplatzintensive Unternehmen. Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne.

West

Die größte und älteste Fläche für Gewerbe und Industrie ist das 800.000 Quadratmeter große Gewerbegebiet West an der Stadtgrenze zu Düsseldorf mit schnellen Anbindungen an die Autobahnen A59, A46 und A3. Es ist auf der ehemaligen Industriebrache der Mannesmann Röhrenwerke entstanden. Hier steht die größte freie Halle mit einer Mietfläche von derzeit 30.000 Quadratmeter Nutzfläche.

Südwest

Im Gewerbe- und Industriepark Südwest ist unter anderem die Firma 3M ansässig, die hier an ihrem größten Produktionsstandort Europas unter anderem Folienbeschriftungen und –markierungen produziert. An der Heinrich-Hertz-Straße hat das Unternehmen Kukko, Weltmarktführer für Abziehwerkzeuge und Automobilzulieferer, in 2013 seine Remscheider Unternehmensstandorte zusammen geführt.

Ost

Im Gewerbepark Ost ist der Automobilzulieferer Wielpütz ebenso vertreten wie der größte in Hilden ansässige Arbeitgeber: das Biotech-Unternehmen Qiagen. Diese Fläche ist bis 1982 für die Produktion von Regenschirmen der Firma Bremshey genutzt worden. In Teilen dieser Industriehallen produziert heute die Firma Wielpütz unter anderem Ölmessstäbe für die Automobilindustrie.

Nordwest

Nahe der Autobahn liegt das Gewerbegebiet Nordwest. Autohäuser nahezu aller Automarken haben sich hier an der „Automeile“ angesiedelt. Außerdem befindet sich im Gewerbegebiet Nordwest der Terrania Industriepark mit insgesamt 100.000 Quadratmeter Gewerbefläche, die inzwischen zahlreichen Unternehmen Raum bieten.

Mitte

In der Stadtmitte Hildens bietet der Itterpark einen gehobenen Standard für Mietinteressenten von Büroflächen. Am Stadtpark unterhält die auf den Bankenvertrieb spezialisierte Versicherungsgruppe Talanx, zu der unter anderem die Targo-Versicherungen und PB Versicherungen (Postbank) gehören, ihren Hauptsitz.

Süd

Im Gewerbepark-Süd findet sich vor allem Platz für kleinere und mittlere Unternehmen. Die Eigentümer betreiben hier im Zusammenwirken mit der Stadt Hilden ein über viele Jahre gewachsenes Gründerzentrum.