SV Hilden Logo

Liebe Abonnentinnen, Liebe Abonnenten,


im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur. 

Podest mit Stofftieren und Leinwand

08.06.2017

„Kuschelkino“: Kinderfilme in der Stadtbücherei Hilden


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
15:30 bis 16:50 Uhr
Eintritt frei
In der Bibliothek findet am 8. Juni erneut das „Kuschelkino“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lichtspiel-Zeit“ statt. Jeden zweiten Donnerstag im Monat zeigt die Stadtbücherei Hilden um 15.30 Uhr einen Kinderfilm. Das Kuschelkino ist eine Veranstaltung für die ganze Familie, deshalb zeigen wir nur Filme ohne Altersbegrenzung. Dieses Mal wird ein Geheimnis gelüftet. Was machen unsere Spielsachen eigentlich, wenn wir nicht hingucken? Die Filmdauer beträgt 78 Minuten. Der Eintritt ist frei.
Linie

08.06.2017

„When Lights Are Low” – Francis Wolff, William P. Gottlieb, William Claxton. Drei Meister der Jazz-Fotografie

Vortrag von Dr. Barbara Steingießer


Wilhelm- Fabry- Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
5,00 Euro
So unterschiedlich und so verschlungen die Wege auch sein können, auf denen Fotografen zu ihrem Beruf kommen, Jazz-Fotografen haben etwas gemeinsam: Sie alle lieben die Musik und versuchen, in ihren Aufnahmen etwas von der Faszination des Augenblicks festzuhalten. Und wie die Musiker, die sie abbilden, müssen auch sie improvisieren, denn oft fotografieren sie unter erschwerten Bedingungen: „When Lights Are Low“, also in fast völliger Dunkelheit und dennoch ohne Blitz. Sie versuchen, etwas, was nur hörbar ist, ans Tageslicht zu bringen ...
Linie
Frau und Mann mit Buch in der Hand

10.06.2017

„Faraj liest vor!“ - Deutsch-Arabische Leseabenteuer


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
11:00 bis 11:30 Uhr
Eintritt frei
Das Buch „Der wunderbarste Platz der Welt“ von Jens Rassmus wird vorgelesen. Eingeladen sind alle kleinen und großen Menschen ab vier Jahren. Es ist eine Freude den beiden zu lauschen. Wenn Faraj Younan zu lesen beginnt, geht die Sonne auf und alle Kinder hängen an seinen Lippen, selbst wenn sie kein Wort Arabisch verstehen. Und Ingrid Tödtmann bezieht die Kinder wunderbar ins Lesen ein, wenn Sie die Geschichte in Deutsch lebendig werden lässt ...
Linie

13.06.2017

22. Hildener Jazztage / Sonderkonzert

Eröffnungskonzert „The New Richie Beirach Trio"


Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64
Beginn: 20:00 Uhr
20 € inkl. VVKG / oder mit dem Festivalpass 45 €
Die 22. Hildener Jazztage habe den Titel „ My Favorite Things“ Das Eröffnungskonzert mit „The New Richie Beirach Trio" findet im Kunstraum Gewerbepark-Süd im Rahmen der Ausstellung "Spatenstich" statt. 
Auf welche Konzerte die Besucher sich noch bis zum 18. Juni freuen dürfen, zeigt Ihnen der folgende Programmüberblick unter: http://www.hildener-jazztage.de/
Linie

noch bis 18. Juni zu sehen

Portraits of Jazz 

Musikerfotografien von Barbara Steingießer


Wilhelm- Fabry- Museum, Benrather Straße 32a
0:00 bis 0:00 Uhr
3,00 Euro
Das musikalisch-fotografische Porträt ist auch Barbara Steingießers Ziel als Musikkritikerin und Fotojournalistin. Die besondere Ausstrahlung der Künstlerpersönlichkeit, die sich in Mimik und Gestik äußert, möchte auch Barbara Steingießer mit der Kamera einfangen. Claxton hat einmal gesagt: „Der Jazz ist die fotogenste Musik überhaupt ... 
Linie
Sommerfest der Musikschule

25.06.2017

Sommerfest der Musikschule


Holterhöfchen
12:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt
Eröffnet wird das Sommerfest von den JeKits–Ensembles und dem Kinderblasorchester. Daran anschließen wird sich die Aufführung mit dem Kinder des Elementarbereichs Das Bühnenprogramm wird wie immer von den Musikschulensembles gestaltet. Zur Musik gibt es noch viele weitere Attraktionen – darunter Angebote des Spielmobils mit der Hüpfburg und dem Mitmachzirkus Hilden ...
Linie
SINFOnie-Konzert

28.06.2017

Orchesterkonzert "Junges SINFOnieorchester Hilden" in der Reihe "Kunst um 1/2 7


Erlöserkirche Hilden, St. Konrad-Allee 76
18:30 bis 19:30 Uhr
Eintritt frei
Das Junge SINFOnieorchester Hilden stellt in diesem Jahr das gemeinsame Musizieren mit vokalen und instrumentalen Solisten in den Mittelpunkt. Dabei werden Kompositionen des klassischen und romantischen Repertoires zu hören sein.
Linie

Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Kulturveranstaltung begrüßen zu dürfen.


Ihr Kulturamt Hilden