SV Hilden Logo

Liebe Abonnentinnen, Liebe Abonnenten,


im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur:


30.11.2018 bis 20.01.2019

Slow Motion – Langzeitstudien

Ausstellung


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
3,00 Euro

Hinter „Slow Motion – Langzeitstudien“ verbirgt sich ein interaktives Medienprojekt, zu dem sich die Künstlergruppe Les Amis und das Ensemble für zeitgenössische und improvisierte Musik Partita Radicale zusammengefunden haben. 

Linie

01.12.2018

Bühnenprogramm der Musikschule auf dem Hildener Weihnachtsmarkt


Alter Markt Hilden
13:00 bis 17:00 Uhr
Linie

02.12.2018

"Der Weihnachts-(B)ENGEL" - Weihnachtsaufführung der Musikschule mit Kindern aus dem Elementarbereich


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
11:00 bis 12:00 Uhr
8 Euro
Im Rahmen der großen Weihnachtskonzerte der Musikschule präsentieren Kinder aus dem Elementarbereich traditionell Lieder und Tänze, eingebettet in eine kleine vorweihnachtliche Geschichte. Neben ihren Darbietungen sind vor allem auch die fantasievollen Kostüme, die die Musikschul-Kolleginnen jedes Jahr für die Kinder anfertigen, ein besonderes Highlight der Veranstaltung.
Linie

02.12.2018

Großes Weihnachtskonzert der Musikschule


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
16:00 bis 17:45 Uhr
8 Euro
Beim großen Weihnachtskonzert der Musikschule präsentieren sich verschiedene Ensembles der Musikschule, darunter kleinere Gruppen wie das Querflöten-Ensemble TipToe, das Ensemble AKKORDeon, das Blockflöten-Ensemble "Flautini" und das RZ-Percussion-Ensemble, Ensembles aus dem Zupferbereich sowie auch die großen Orchester "Junges Sinfonieorchester Hilden" (JSO) und "Sinfonisches Blasorchester Hilden" (SBH). Auch die Kinder- und Jugendorchester "Blubbies", "Blowing Up", "Sinfonini" und "Sinfonietta" sind beteiligt sowie ein Solist am Klavier, der mit dem Jungen Sinfonieorchester gemeinsam einen Satz aus einem Chopin-Klavierkonzert präsentieren wird. Das Programm bietet eine Mischung aus weihnachtlicher und anderer stimmungsvoller Musik. Die an die 200 beteiligten jungen Musiker/innen freuen sich auf den Auftritt für hoffentlich zahlreiche Zuhörer/innen.
Linie
Nikolaus

08.12.2018

Der Nikolaus besucht die Stadtbücherei Hilden


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
12:00 bis 13:00 Uhr
Eintritt frei
Nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Bevor das Christkind oder der Weihnachtsmann kommen, schaut noch der Nikolaus in der Kinderabteilung der Stadtbücherei Hilden vorbei. Allen Kindern ab vier Jahren wird eine Nikolausgeschichte vorgelesen. Im Anschluss verteilt der Nikolaus kleine Geschenke bevor zum Abschluss gemeinsam gesungen wird. Der Eintritt ist frei.
Linie
Kinder

13.12.2018

"Schneefrieds glühender Weihnachtswunsch"

Kindertheater mit der Puppenbühne Bauchkribbeln


Alter Ratssaal im Bürgerhaus, Mittelstraße 40
10:00 Uhr und 16 Uhr
Die „Puppenbühne Bauchkribbeln“ wird allen Kindern ab drei Jahren mit „Schneefrieds glühender Weihnachtswunsch“ den Tag versüßen. Zum Inhalt: Schneefried der unglücklichste kleine Schneemann der Welt, der obendrein wohl der einzige ist, der immerzu friert. Obwohl er am Nordpol steht und alle Mitarbeiter aus der Weihnachtswerkstatt seine Freunde nennen kann, soll ausgerechnet sein Weihnachtswunsch nicht erfüllt werden – schon wieder! Angeblich meint es der Weihnachtsmann nur gut mit ihm... von wegen, keiner hat ihn lieb und wahrscheinlich wollen ihn alle bloss ärgern...schnief! Seinen einzigen Wunsch, nur einmal im Süden Sonne, Strand und Meer erleben, wie auf den schönen Postkarten – den wollen seine angeblichen Freunde ihm einfach nicht erfüllen...er versteht die Welt nicht mehr! Niemand sollte in der Weihnachtszeit so traurig sein!!! Sehr bald ist durch Schneefrieds frostiges Schweigen und sein unglückliches Gesicht auch bei allen anderen die Stimmung im Keller – so kann und will doch keiner das Fest der Liebe feiern! Also stecken seine Freunde die Köpfe zusammen, um ihm endlich doch noch seinen Herzenswunsch zu erfüllen ... 
Linie
Nähmaschine

VORANKÜNDIGUNG: 15.12.2018

Vorweihnachtlicher Nähworkshop für Jugendliche in der Stadtbücherei Hilden


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
15:00 bis 18:00 Uhr
Teilnehmergebühr € 35,00
Nähen war eines der Highlights bei dem Kreativtag der Stadtbücherei Hilden „HilGoesCrafting“ im September. Aus diesem Grund können sechs Mädchen und Jungen ab 12 Jahren zwei kleine Nähprojekte fertigstellen, die sich wunderbar als Weihnachtsgeschenk für Mama, Papa oder die beste Freundin eignen. Auch der Plotter kommt zum Einsatz. Dafür können die Teilnehmer T-Shirts, Kissenbezüge oder andere bedruckbare Stoffe mitbringen und sich kreativ austoben. 
Die Anmeldung zum vorweihnachtlichen Nähworkshop mit Michaela Stoßberg ist in der 1. Etage der Stadtbücherei ab sofort möglich. Im Preis inbegriffen ist das Material zum Nähen und Plotten. Bitte bedruckbare Sachen mitbringen.
Linie

VORANKÜNDIGUNG: 15.12.2018

"Stille Nacht"

Theaterreihe A


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
20:00 Uhr
Eintrittskarten: 12 € bis 20 € zzgl. VVKG
Linie

VORANKÜNDIGUNG: 16.12.2018

„Russen im Bad”

Die Bergischen Salonlöwen und Roman Ortner (Balalaika)


Heinrich-Strangmeier-Saal (Altes Helmholtz), Gerresheimer Straße 20
16:00 bis 24:00 Uhr
11 € zzgl. Vorverkaufsgebühr
Linie

Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Kulturveranstaltung begrüßen zu dürfen.


Ihr Kulturamt Hilden