SV Hilden Logo
Liebe Abonnenten,
im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur.

08.02.2014

„Vorsicht! Giftige Kunst“


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
15:30 bis 17:00 Uhr
Eintritt frei
Provokation und Kunst, das gehört spätestens seit Joseph Beuys unweigerlich zusammen.

Sie ist zu einer beliebten Spielart geworden, über die sich heute niemand mehr aufregt.

Linie
Kind mit Vorleser vor Flaggen

08.02.2014

Vorlesen ist schön in jeder Sprache - Mehrsprachige Vorlesestunde in der Stadtbücherei


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
11:00 bis 12:00 Uhr
Eintritt: frei
Die Vorlesestunden beginnen jeweils um 11 Uhr. Eingeladen dazu sind Jungen und Mädchen im Alter von vier bis sechs Jahren. 
Linie
Die Itterbühne

08. und 09.02.2014

Die Itterbühne - "Alles bestens geregelt"


Heinrich-Strangmeier-Saal (Altes Helmholtz), Gerresheimer Straße 20
19:00 Uhr und 15:30 Uhr 
9 Euro

„Alles bestens geregelt“ verspricht die „Die Itterbühne“ ihrem Publikum mit dem Stück, das im Herbst 2012 Premiere feierte. 

Linie

11.02.2014

Lesung „Der Zauberberg“


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
Zahlen Sie nach der Veranstaltung, was sie Ihnen wert ist!

Thomas Manns großer Zeitroman „Der Zauberberg“ wird peu à peu vorgelesen. Seine Themen sind Krankheit und Gesundheit, Eros und Thanatos sowie Zeitlichkeit und Vergänglichkeit.

Könnte es dafür einen besseren Ort geben als ein medizinhistorisches Museum - einen Ort also, der per se aufbewahrte Zeit präsentiert!

Linie
Max und Moritz

12.02.2014

Max & Moritz


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
16:00 Uhr
5,50 € für Kinder / 8,50 € für Erwachsene
Linie

13.02.2014

Paracelsus und die Magie der Natur


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
5,00 €
Paracelsus gehört zu den wirkmächtigsten Gestalten der frühen Neuzeit. Er beeinflusste stark die Kultur- und Wissenschaftsgeschichte und war insbesondere für die Entwicklung der neuzeitlichen Medizin von großer Bedeutung. 
Linie
Städtischer Kunstbesitz

16.02.2014

Ausstellungseröffnung "Städtischer Kunstbesitz"


Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64
11:00 bis 16:00 Uhr

Zum ersten Mal wird ein breiter Querschnitt durch die im Laufe der Jahre erworbenen Werke aus dem städtischen Kunstbesitz im Rahmen einer großen Ausstellung in Hilden präsentiert.

Linie

19.02.2014

Karneval der Tiere


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
10 Euro im Vorverkauf/12 Euro an der Abendkasse, jeweils inkl. ein Getränk (Wein/Wasser)

Ausgefallen-Karnevalistisches ist zum Einstieg in die närrische Zeit im Wilhelm-Fabry-Museum angesagt.

Linie
Portrait Integration

20.02.2014

Verleihung des Förderpreises Integration für das Jahr 2013


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
19:30 bis 21:00 Uhr
Eintritt: frei
Im Rahmen eines Festakts wird der Förderpreis Integration der Stadt Hilden für das Jahr 2013 durch Bürgermeister Horst Thiele in der Stadtbücherei verliehen. 
Linie
Wir würden uns freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
Ihr Team vom Kulturamt Hilden