SV Hilden Logo
Liebe Abonnenten,
im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur.

30.03.2014

BALNEA


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a

3,00 Euro
BALNEA widmet sich neben Exkursen zum frühen höfischen Bad der Entwicklung der Bäderarchitektur seit der Einführung erster öffentlicher Badeanstalten im 18. Jahrhundert.
Linie

24.04.2014

Loriots dramatische Werke


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
20:00 Uhr
12 € - 20 €
In sechzehn Szenen werden Loriot-Sketche präsentiert, Geschichten von menschlichen Schwächen und Unzulänglichkeiten, die Loriot erfunden oder dem Leben abgeguckt und abgelauscht hat. Feinsinniger Witz, Ironie und Nachdenklichkeit stehen neben greller Komik.
Linie
Billardkugel

25.04.2014

Anstoß 54: "„Die Kirche lieben und für ihre Erneuerung eintreten – mit Katharina von Siena für den Diakonat der Frau“


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
19:30 bis 21:00 Uhr
Eintritt: frei
Im Rahmen der Vortragsreihe Anstoß, einer Initiative der Katholischen Kirche Hilden in Kooperation mit der Stadtbücherei und der VHS Hilden-Haan, hält Irmentraud Kobusch einen Vortrag zum Thema „Die Kirche lieben und für ihre Erneuerung eintreten – mit Katharina von Siena für den Diakonat der Frau“.
Linie
Generationen an der Wii U

26.04.2014

Wii U-Spielemittag


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
12:00 bis 14:00 Uhr
Eintritt: frei
Auch im zweiten Quartal finden wieder an jedem letzten Samstag im Monat Wii U-Spielemittage für große und kleine Gamer in der Stadtbücherei Hilden statt. 
Linie
KuKuK

29.04.2014

Eröffnung der Jahres-Ausstellung der Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK


Städtische Galerie im Bürgerhaus, Mittelstraße 40
17:30 Uhr
Eintritt frei

Kunst macht Spaß! Das Motto der Kinder- und Jugendkunstschule KuKuK ist auch in der diesjährigen Jahresausstellung der deutlich sichtbar. 

Ein Teil der diesjährigen Ausstellung wird im Osterferien-Kurs von Dorothee Wengenroth von den kleinen Künstlern selbst geplant und umgesetzt.

Linie
Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest und würden uns freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Ihr Team
vom Kulturamt Hilden