SV Hilden Logo
Liebe Abonennten,
im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur. 
Linie
Die Itterbühne

17.10.2014

Die Itterbühne - "Schöne Ferien"


Altes Helmholtz (Nebengebäude), Gerresheimer Straße 20a
19:00 bis 21:00 Uhr
9 Euro
Das Erfolgsstück „Schöne Ferien“ der „Die Itterbühne“ präsentiert sich dem Publikum heute, Freitag, 17. Oktober, Samstag, 18. Oktober und Sonntag, 19. Oktober zum letzten Mal in diesem Jahr.
www.itterbühne.de
Linie
Hilden bringt´s

18.10.2014

Hilden bringt´s


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
17:00 bis 22:00 Uhr

Mani Neumann und seine Band farfarello laden alle Hildener und Nicht-Hildener ein, dieses außergewöhnliche Ereignis mit allen beteiligten Künstlern zu feiern.

Linie
Menschen mit Smartphone

23.10.2014

#bookupDE


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
17:00 bis 20:00 Uhr
Eintritt frei

Das  ersten Hildener #bookupDE-Treffen in der Stadtbücherei Hilden für Buchbegeistert und Social-Media-affine Menschen, die gerne einen Blick hinter die Kulissen einer Bibliothek werfen möchten.

Das Besondere an einem #bookupDE-Treffen ist, dass mit Smartphone oder Tablet Fotos gemacht werden und live oder zeitversetzt bei Facebook, Twitter oder in einem Blog mit dem Hashtag #bookupDE über die jeweilige Veranstaltung berichtet wird. 

Linie

23.10.2014

Sezieren als Weg zur Welterkenntnis


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
5,00 €

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Anatomie und der anatomischen Abbildungen bis 1500 wird die Präsentation einer Auswahl der wichtigeren Zeichnungen Leonardos im Mittelpunkt des Vortrags stehen. 

Linie
Illustration Schattenmann

25.10.2014

„Spätes Glück“


Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3
15:00 bis 16:30 Uhr
15,00 Euro / ermäßigt 10,00 Euro
Krimis lesen macht Spaß, doch Krimis spielen ist ein Mordsspaß! Entdecken Sie Ihren kriminalistischen Spürsinn und lösen in angenehmer Spielerrunde einen spannenden Kriminalfall. 
Der Teilnehmerkreis für die Veranstaltung ist begrenzt. Aus diesem Grund ist eine verbindliche persönliche Anmeldung in der Stadtbücherei nötig. 
Linie
Julian Khol

26.10.2014

Ausstellungseröffnung "Funktionales Fiasko II"


Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64
11:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt frei

Die Ausstellung wird am Sonntag, dem 26. Oktober, um 11 Uhr durch Frau Bürgermeisterin Alkenings eröffnet und läuft bis zum 23. November. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet das Gitarrenduo Weimers-Sisters.

Linie

30.10.2014

Kollaboration mit der SS zum Wohle von Patienten?


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
5,00 €
KZ-Häftlingsärzte standen bei ihrer ärztlichen Tätigkeit im Konzentrationslager vor einem schweren moralischen Dilemma. Der Vortrag geht der Frage nach, wie sich die aus vielen Ländern Europas stammenden Häftlingsärzte in dieser Zwangslage verhielten.
Linie

noch bis 25.01.2015

Wilhelm Fabry - Persönlichkeit, Wirken, Weltbild, Netzwerk, Patienten


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a
19:30 bis 21:00 Uhr
kostenfrei

Das Wilhelm-Fabry-Museum präsentiert den berühmtesten Hildener "Wilhelm Fabry" zum Jubiläum in einer Ausstellung mit seinen verschiedenen Facetten. Dem Besucher wird die spannende und ereignisreiche Zeit Fabrys vor Augen geführt

Linie
Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.