SV Hilden Logo
Liebe Abonennten,
im Folgenden finden Sie einige Highlights der Hildener Kultur.

28.03.2015

38. Kunstcafè


Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64
15:30 bis 17:30 Uhr
Kunstgespräch und Führung durch die Ausstellung „juXtaposition“ im Kunstraum mit Kunsthistoriker Frank Schablewski.
Die Ausstellung „juXtaposition“ zeigt aktuelle Kunst als Begegnung zwischen Kunstschaffenden des BBK Düsseldorf und Kunstschaffenden der Hanina Contemporary Art Tel Aviv.
Die Veranstaltung ist eingebunden in die Veranstaltungsreihe „Jüdische Kulturtage im Rheinland 2015".
Linie

Letzter Ausstellungstag 29.03.2015

Ausstellung "juXtaposition"


Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64
11:00 bis 16:00 Uhr
Eintritt frei
„juXtaposition“ zeigt aktuelle Kunst, als Begegnung zwischen Kunstschaffenden des BBK Düsseldorf und Kunstschaffenden der Hanina Contemporary Art, Tel Aviv.

Bis zum 29. März werden die Werke von 11  deutschen und jüdischen Künsterinnen und Künstler im Kunstraum ausgestellt. Danach wird die Ausstellung in Tel Aviv in der Hanina Contemporary Art in zu sehen sein.


Kuratiert wurde diese Ausstellung von der Künstlerin Naamah Berkovitz, Hanina Contemporary Art, Tel Aviv und der Karin Dörre, Künstlerin im BBK, Düsseldorf.


Die Veranstaltung ist eingebunden in die Veranstaltungsreihe „Jüdische Kulturtage im Rheinland 2015".

Linie

noch bis 29.03.2.2015

Front 14/18. Der Erste Weltkrieg in 3D


Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a

Eintritt 5,00 Euro

Der Erste Weltkrieg ist von Beginn an auch ein Krieg der Worte und der Bilder. Im Marschgepäck haben nicht wenige Soldaten eine kleine Kamera, um Ereignisse und persönliche Erlebnisse in Bildern festzuhalten.

Im Bildarchiv des LWL-Medienzentrums für Westfalen befinden sich zwei Sammlungen aus westfälischem Privatbesitz mit äußerst seltenen stereoskopischen Amateuraufnahmen. 


3D-Technik Dabei vermittelt die vermittelt eine räumliche Erfahrung, die den Betrachter unmittelbar in das Handlungsgeschehen einzubezieht und den zeitlichen Abstand aufzuheben scheint.  


Ein erschienener Bildband gibt durch eine spezielle Sehhilfe den 3-D-Effekt des räumlichen Sehens wiederDas von Dr. Volker Jakob und Stephan Sagurna herausgegebene Buch ist im Tecklenborg Verlag erschienen und zum Preis von 24,80 Euro auch im Museum erhältlich .

Linie

08.04.2015

The Mystical Music and Dance of Ireland


Stadthalle Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1
20:00 bis 22:00 Uhr
12 € bis 20 €

"The Mystical Music and Dance of Ireland" ein Abend mit Tanz, Gesang und viel Musik. Alles wird live gespielt von Musikern, die mehr als ein Instrument beherrschen. Meistertänzer in farbenfrohen Kostümen wirbeln im schwindelerregenden Tempo mit dem rhythmischen Klacken ihre Stepptanzschritte über die Bühne.

Ein unvergessliches Fest für die Sinne!

Die Eintrittskarten sind als Kombi-Ticket im VRR-Bereich Süd als Fahrausweis gültig.

Linie

Vom 18. bis 25. April Aktionswoche der Musikschule!


Eingeladen sind alle, von Jung bis Alt, die Interesse haben, einmal ein bisschen Musikschulatmosphäre zu schnuppern. Das erste Schnupperangebot findet am 18.04. in der Zeit von 11 bis 12 Uhr für die Kleinkindergruppen Piccolini und Bambini statt.

Am Freitag, den 24.04. um 18 Uhr gibt es ein Angebot für junge Erwachsene, 50plus und Un-Ruheständler, die schon immer einmal ein Instrument erlernen oder alte Kenntnisse auffrischen wollten.
In einem kleinen Konzert in der Musikschule musizieren Erwachsene für Erwachsene.

Unter dem Motto "Musik in der Fußgängerzone" musizieren am Samstag, den 25.04. von 10:30 bis 12:30 Uhr verschiedene Ensembles vor der Sparkasse. Am Nachmittag findet dann in der Musikschule der Tag der offenen Tür statt.

Linie

18.04.2015

Aktionswoche in der Musikschule


Musikschule Hilden , Gerresheimer Str. 20
0:00 bis 24:00 Uhr

Vom 18. bis 25. April Aktionswoche der Musikschule!


Eingeladen sind alle, von Jung bis Alt, die Interesse haben, einmal ein bisschen Musikschulatmosphäre zu schnuppern. Das erste Schnupperangebot findet am 18.04. in der Zeit von 11 bis 12 Uhr für die Kleinkindergruppen Piccolini und Bambini statt.

Am Freitag, den 24.04. um 18 Uhr gibt es ein Angebot für junge Erwachsene, 50plus und Un-Ruheständler, die schon immer einmal ein Instrument erlernen oder alte Kenntnisse auffrischen wollten.
In einem kleinen Konzert in der Musikschule musizieren Erwachsene für Erwachsene.

Unter dem Motto "Musik in der Fußgängerzone" musizieren am Samstag, den 25.04. von 10:30 bis 12:30 Uhr verschiedene Ensembles vor der Sparkasse. Am Nachmittag findet dann in der Musikschule der Tag der offenen Tür statt.

Linie
Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen. 

Ihr Team vom
Kulturamt Hilden