Das Internationale Müttercafe

 

Das Internationale Müttercafe in Hilden
- ein Kooperationsprojekt des DRK-Familienbildungswerkes, der Stadt Hilden und der Grundschule Am Elbsee -

 

Das DRK-Müttercafe fördert interkulturelles Zusammenleben und die Integration von zugewanderten Frauen mit ihren Familien. Nachbarschaftshilfe für Jung und Alt sowie soziales ehrenamtliches Engagement haben einen besonderen Stellenwert. Unter der Gesprächsleitung einer erfahrenen Kursleiterin ist Gelegenheit, sich kennenzulernen, neue Kontakte zu knüpfen und sich über aktuelle Themen aus dem Familienalltag auszutauschen. Sie sind herzlich eingeladen!

Das DRK-Müttercafe findet wöchentlich (außer in den Schulferien) dienstags von 9.00-11.15 Uhr im Bürgertreff, Lortzingstr. 1 statt und wird von Frau Misbahia El Mokhtari geleitet.