/ Jugendförderung / Herr Mike Dörflinger

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02103 7151583
Fax: 02103 72-85661
Webseite: http://www.hilden.de
mike.doerflinger@hilden.de

Postadresse

Weidenweg 21
40723 Hilden Adresse in Google Maps anzeigen

Aufgaben

SB Spielmobil, Spielplatzpatenschaften, Kinderspielplätze

Zugeordnete Abteilungen

Spielmobil

 

 

+++ACHTUNG+++  +++ACHTUNG+++  +++ACHTUNG+++ 

Spielmobil… - in der Halle!

·     4 x von November bis Dezember

·     immer samstags

·     von 15-19 Uhr

·     Zugang: Haupteingang des JaW

 

Termine:

·     13.11.21

·     20.11.21

·     27.11.21

·     11.12.21

 

Wichtig:

·     2G-Regelung für Erwachsene (geimpft oder genesen)

·     Zugang zur Halle nur mit Hallenschuhen - keine Straßenschuhe

·     Maskenpflicht für Erwachsene, außer am Sitzplatz

Mehr Infos? Bitte hier klicken


Spielmobil-Saison 2021 startet unter Corona-Bedingungen

SPM-Outdoor-Einsätze, JaW - Weidenweg 21, 40723 Hilden, Tel. 02103 - 7151583

Spielmobil-Einsätze mittwochs von 15-19 Uhr am Weidenweg

Hallo liebe Besucherinnen und Besucher der Spielmobil-Angebote am Weidenweg,
seit dem 23.08.21 ist die neue Corona-Schutzverordnung (48. Fassung) in Kraft, sie
gilt zunächst bis zum 17.09.21.
Für uns als Spielmobil-Team - und auch für Sie/Euch - wird das ganze Procedere
nun etwas einfacher, nachfolgend die Unterschiede zum bisherigen Angebot.

Folgende Regelungen gelten ab für die Spielmobil-Einsätze am Weidenweg:
- Eine Anmeldung ist nicht mehr nötig, da es keine Begrenzung von
Teilnehmenden-Zahlen gibt. Weiterhin ist für jede Besuchergruppe mit Kindern
mindestens ein Erwachsener/eine Erwachsene als Ansprechpartner*in
Bedingung
- Die Angebotszeit ist mittwochs von 15-19 Uhr. Auslass über das Spielmobil-
Team durch die Außengitter
- Es ist keine Gästeregistrierung mehr nötig
- Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35+ sind für unsere Angebote die 3GRegelungen
verpflichtend: (durch)geimpft, genesen oder getestet
(Bescheinigung einer offiziellen Teststelle mitbringen, nicht älter als 48
Stunden).
- Der Zugang in den gesicherten Außenbereich erfolgt nach wie vor
ausschließlich über den Einlass am Haupteingang und nach der Hand-
Hygiene (Hände waschen!). Bitte die 3 G-Bescheinigungen und
Personalausweis am Eingang vorzeigen
- In der Einrichtung besteht weiter die Pflicht eines Mund-Nasen-Schutzes
(FFP2- oder OP-Masken)
- Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als
Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Immunisierungs- oder
Testnachweis noch eine Schulbescheinigung
- Im Außenbereich besteht keine Maskenpflicht, da unsere Angebote kontaktlos
sind. Bitte unterstützen Sie uns, indem sie auf ihre Kinder achten und indem
sie achtsam mit allen Besuchenden umgehen (Abstand, Hygieneregelungen
etc.), damit die Einsätze für alle möglichst stressfrei sind: Maskenpflicht im Außenbereich besteht nur bei Warteschlangen
- Das Angebot findet nur bei gutem Wetter statt (kein Regen!)

Danke für das Verständnis. Wir wollen auch weiterhin schöne - gleichzeitig aber auch sichere - Einsätze für alle Teilnehmenden anbieten - das sollte auch Ihr/Euer
Interesse sein.
Aufgrund der gefallenen Teilnehmenden-Begrenzung ist es nun allerdings möglich, dass nicht für alle genügend Sitzplätze vorhanden sind. Daher bitte ggf. einfach selbst eine Decke o.ä. mitbringen, für den Fall, dass bereits alle Sitzgelegenheiten belegt sind.

Für weitere Informationen bitte hier klicken

Vermietungen und große Sonderveranstaltungen des Spielmobils werden hoffentlich im kommenden Jahr wieder möglich werden - im Jahre 2021 ist ein Verleih des Spielmobils nicht möglich!



Ein bunter LKW, ein Anhänger, ein Team von  engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, verantwortlich ist Mike Dörflinger vom Amt für Jugend, Schule und Sport.

Circa 30-35 Einsätze werden in jeder Saison von Anfang April bis Ende September durchgeführt. Zweimal pro Woche, jeweils dienstags und donnerstags, in der Zeit von 15:00 - 19:00 Uhr kommt das Spielmobil (bei gutem Wetter!) zu Orten, wo sich Kinder von 2-14 Jahren aufhalten: An Schulen, Kindergärten und Spielplätzen werden kostenlos pädagogisch betreute offene Spielangebote für Kinder durchgeführt. Das Motto: Viel Spaß, Lust, Spiel, Sport und Spannung!

Auch die Erwachsenen, Eltern, Anwohnerinnen und Anwohner, Spielplatzpatinnen und -Paten sowie die sozialen Einrichtungen im Rahmen von bezogener Stadtteilarbeit und sonstige interessierte Menschen sind jederzeit herzlich eingeladen mitzuplanen und mitzumachen; das heißt, gemeinsam mitzuwirken.

Die Veröffentlichung des monatlichen Fahrplans mit allen Terminen und Orten erfolgt in der Presse, in den sozialen Einrichtungen und hier.

Weitere Informationen zu anderen Spielmobilen in Deutschland finden Sie  hier als  externen Link:


  

Bitte wählen Sie Ihre Cookie Präferenzen...