Bitte richten Sie Ihre Anfragen an   wohngeldstelle@hilden.de  

/ Soziale Hilfen / Frau Bettina Bäckta

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02103 72-597
Fax: 02103 72-609
Webseite: http://www.hilden.de
bettina.baeckta@hilden.de

Postadresse

Room Nr.: E 15
Am Rathaus 1
40721 Hilden Adresse in Google Maps anzeigen

Aufgaben

SB : Wohnungsvermittlung, Wohnberechtigung, Wohngeld (Buchstaben A - D)

Zugeordnete Abteilungen

Zuständige Leistungen

/ Soziale Hilfen / Frau Jacqueline Krimm

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02103 72-644
Fax: 02103 72-609
Webseite: http://www.hilden.de
jacqueline.krimm@hilden.de

Besucheradresse

Gebäude: Rathaus
Room Nr.: E 17
Am Rathaus 1
40721 Hilden Adresse in Google Maps anzeigen

Aufgaben

SB : Wohnungsvermittlung, Wohnberechtigung, Wohngeld (Buchstaben K - O)

Zugeordnete Abteilungen

/ Soziale Hilfen / Frau Nicole Wawrzyniak

Kontakt

VCard: Download VCard
Tel.: 02103 72-581
Fax: 02103 72-609
Webseite: http://www.hilden.de
nicole.wawrzyniak@hilden.de

Postadresse

Room Nr.: E 15
Am Rathaus 1
40721 Hilden Adresse in Google Maps anzeigen

Aufgaben

SB Wohnungsvermittlung, Wohnberechtigung, Wohngeld (Buchstaben P - Z)

Zugeordnete Abteilungen

Zuständige Leistungen

Wohngeld (Mietzuschuss / Lastenzuschuss)

 

Wohngeld

Wohnen kostet Geld - oft zuviel für Menschen, die geringe Einnahmen haben. Deswegen gewährt der Staat in solchen Fällen finanzielle Hilfe: das Wohngeld.

Wohngeld gibt es :

  • als Mietzuschuss für Mieterinnen und Mieter einer Wohnung oder eines Zimmers,
  • als Lastenzuschuss für Eigentümerinnen und Eigentümer eines Eigenheims oder einer Eigentumswohnung.

Unerheblich für die Gewährung des Zuschusses ist, ob der Wohnraum in einem Altbau oder Neubau liegt und ob er öffentlich gefördert, steuerbegünstigt oder frei finanziert worden ist.

Wohngeld ist kein Almosen des Staates. Wer zum Kreis der Berechtigten gehört, hat darauf einen Rechtsanspruch.

Ob Sie Wohngeld erhalten können hängt ab von/vom :

  • der Zahl der zu Ihrem Haushalt gehörenden Familienmitgliedern,
  • der Höhe des Familieneinkommens,
  • der Höhe der zuschussfähigen Miete beziehungsweise Belastung.

Mietzuschuss


Mietzuschuss gibt es für
  • Mieterinnen und Mieter einer Wohnung oder eines Zimmers,
  • Inhaberinnen und Inhaber einer Genossenschafts- oder einer Stiftswohnung,
  • Bewohnerinnen und Bewohner eines Heimes,
  • mietähnlich Nutzungsberechtigte, insbesondere Inhaberinnen und Inhaber eines mietähnlichen Dauerwohnrechts,
  • Eigentümerinnen und Eigentümer eines Mehrfamilienhauses (drei oder mehr Wohnungen).

Lastenzuschuss


Lastenzuschuss gibt es für Eigentümerinnen und Eigentümer eines Eigenheims oder einer Eigentumswohnung.

Voraussetzung für den Lastenzuschuss ist, daß die/der Wohnrauminhaberin bzw. -inhaber den Wohnraum bewohnt und die Belastung dafür aufbringt.

Wichtig ist: Wohngeld erhalten Sie nur auf Antrag!

Lassen Sie sich beraten!

Den Antrag stellen Sie beim Amt für Soziales und Integration der Stadt Hilden, Am Rathaus 1, 40721 Hilden.

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich anonymisiert mit dem Wohngeldrechner ausrechnen lassen (www.wohngeldrechner.nrw.de).  

Informationen zum Wohngeld-online Antragverfahren erhalten Sie beim Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen