Politische Bildung

 

Kommunalpolitisches Praktikum

Politisches Grundwissen ist die Basis für demokratisches Handeln. Aber wie und wo erwerben Jugendliche dieses Wissen? Die Stadt Hilden möchte jungen Menschen die verschiedenen Wege und Möglichkeiten für politische Beteiligung zeigen. Deshalb gibt es neben bereits etablierten Projekten des Jugendparlaments wie Speed Debating und Young Political Talk seit 2018 außerdem das Kommunalpolitische Praktikum: Kurz vor den Sommerferien können Acht- und Neuntklässler/innen in fünf Modulen Politik hautnah erleben. 

» Konzept  Kommunalpolitisches Praktikum

Speed Debating

Beim Speed Debating stellen sich Vertreter/innen verschiedener politischer Parteien, der Verwaltung und anderer lokal engagierter Institutionen den Fragen der Schülerinnen und Schüler. Dabei rotieren die Jugendlichen von Tisch zu Tisch, haben jeweils vier Minuten für eine Gesprächsrunde Zeit. 

» Konzept Speed Debating

Young Political Talk

Beim Young Political Talk geht es um intensive und persönliche Gespräche. Erwachsenen erhalten die Möglichkeit , sich mit der Lebenswelt, den Erfahrungen und Meinungen der Jugendlichen auseinanderzusetzen, nachzufragen und die Welt einmal mit den Augen der 14- bis 21-Jährigen zu sehen. Die Jugendlichen sind Spezialisten für ihre Altersgruppe und ermöglichen den Erwachsenen neue Perspektiven.

» Konzept Young Political Talk