Handwerkerparkausweise

 

Manche Handwerksbetriebe und Dienstleistungsunternehmen führen regelmäßig Bau-, Reparatur- und Montagearbeiten außerhalb des eigenen Betriebes durch. Zum Teil ist dafür der Einsatz von speziellen Service- oder Werkstattfahrzeugen notwendig. Sie transportieren schweres und umfangreiches Material. 

Die Stadt Hilden  stellt diesen Firmen Ausnahmegenehmigungen zum Parken aus. Der „Handwerkerparkausweis“ kann entweder für den Stadtbezirk Hilden, den Regierungsbezirk Düsseldorf oder für ganz Nordrhein-Westfalen beantragt werden. Die Gültigkeit ist jeweils auf ein Jahr befristet.

Antragunterlagen

» Antrag

Vordruck online herunterladen
oder formlos unter der Faxnummer  02103 /72 - 1608 bzw. per E-Mail   an ordnungsamt@hilden.de beantragen.
» Kopie der Gewerbeanmeldung

» Kopie der Handwerkskarte 

nur bei Handwerksbetrieben

» Kopie des Fahrzeugscheins /der Zulassungsbescheinigung Teil I

des Fahrzeuges, für das die Genehmigung gelten soll.

» Foto beider Fahrzeuglängsseiten mit erkennbarer Firmenaufschrift

 

Bitte wählen Sie Ihre Cookie Präferenzen...